Nemanja 

Tanzlehrer Nemanja

 

Funktion bei Dancer's World

Tanzlehrer 

Ausbildung

Schon als kleiner Junge war ich sehr aktiv und liebte Musik und Bewegung. Meine Eltern haben mich gefragt, ob ich tanzen lernen möchte. Ich dachte mir: Wieso nicht? Bereits nach einem Jahr nahm ich mit 8 Jahren an meinem ersten Turnier teil. Was als Hobby angefangen hat, entwickelte sich zu viel mehr: Zu meinem Lebensstil. Neben meinem Studium, dreht sich alles nur um das Tanzen: Training, Turniere, Unterrichten und die Tanzlehrerausbildung bei swissdance. Das ist gut so! Meine ganze Freizeit verbringe ich mit dem, was mich glücklich macht. Bei vielen internationalen Turnieren stand ich schon im Halbfinale und Finale.

Das Beste am Tanzen ist, wenn man sich zu Musik bewegt und sich frei fühlen kann, losgelöst von allen Sorgen bei jedem Schritt, den man setzt, und bei jeder Bewegung, die man macht.

«Tanz ist die verborgene Sprache der Seele» - Martha Graham